Barrierefreie Informationen

Schriftgröße

Normal | Groß | Extra Groß

Zahnarztpraxis Dr. Horst Bilger
Poststrasse 1 · 78337 Öhningen · Tel.: 0049/7735/8362 · Fax: 0049/7735/440560

Praxis | Implantologie | CEREC | Zahnästhetik | Parodontologie | Prophylaxe | Zahnerhalt | News | Zahnlexikon | Kontakt Anfahrt | Impressum

Einzelzahn | Teilbezahnung | Zahnloser Kiefer | Knochenaufbau



In unserer Praxis verwenden wir die Implantate des Marktführers Straumann aus der Schweiz und Implantate der renomierten Firma Camlog. Diese beiden Systeme sind millionenfach bewährt. Für weitere Informationen schauen Sie auf die Webseite www.straumann.com bzw. www.camlog.de.
Der Patient erhält in ganz normaler örtlicher Betäubung sein Implantat eingesetzt. Nach einer Woche werden die Nähte entfernt. Spätestens jetzt ist der Patient in der Regel beschwerdefrei. Je nach Situation wird nun eine provisorische Versorgung eingesetzt. Nach 2-3 Monaten wird dann die definitve Versorgung hergestellt und eingesetzt. Bei guter Pflege und regelmäßigen Kontrolluntersuchungen können die neuen Zähne ein Leben lang halten.